Trinkwasserspender mieten in Schleswig-Holstein

 

Schleswig-Holstein ist das einzige deutsche Bundesland, das Zugang zu zwei Meeren hat. Konkreter müsste man wohl sagen, dass es sich bei Nord- und Ostsee um zwei Randmeere des atlantischen Ozeans handelt. Trotzdem kann man von diesen beiden Gewässern nicht leben, da sie Salzwasser führen.


Menschen trinken allerdings Süßwasser, wie es beispielsweise aus der Leitung des Wasserhahns kommt. Süßwasser ist lebensnotwendig und die Aufbereitung alles andere als leicht. Doch für welche Prozesse des menschlichen Körpers benötigen wir eigentlich Wasser?
 

Trinkwasserspender mieten in Schleswig-Holstein: Wofür der Mensch Wasser benötigt

Der menschliche Organismus ist darauf angewiesen, regelmäßig mit Wasser versorgt zu werden. Der Mensch muss trinken, um gesund, kreativ, konzentriert und produktiv zu bleiben, und das in jeder Hinsicht.


Der menschliche Körper besteht zu 80 Prozent aus Wasser. Kaum vorstellbar, aber keine bloße Tatsachenbehauptung. Sowohl unser Gehirn als auch jedes einzelne Organ braucht Wasser. Selbst unser Herz-Kreislauf-System würde ohne Wasser zum Erliegen kommen, da auch Blut damit angereichert ist und nur so fließen kann. Wer zu wenig trinkt, sorgt dafür, dass die Prozesse im menschlichen Körper ins Stocken geraten.
 

Trinkwasserspender mieten in Schleswig-Holstein: Gesundheitsprobleme vorprogrammiert?

Sind die Gesundheitsprobleme der Menschen also in zu wenig Flüssigkeit begründet? Nun, man kann es sicherlich nicht nur auf diesen einen Aspekt herunterbrechen, aber es ist sicherlich ein Bestandteil des Problems, denn obwohl wir Menschen in einer Überflussgesellschaft leben, vergessen wir im Alltag doch allzu häufig das Trinken.


Für Arbeitgeber und Menschen in leitender Position bedeutet dies scheinbar kein Problem, außer dass Mitarbeiter ausfallen, zum Teil auch längerfristig. Doch wie geht man mit diesen Gesundheitsproblemen um? Der einfachste wäre wohl, die Mitarbeiter zu einfachen Trinkpausen zu animieren, aber hierfür benötigt man erst einmal ausreichend Trinkwasser für alle.


Zu Hause oder für eine kleine Familie mag es kein Problem darstellen, ausreichend Mineralwasser einzukaufen, doch für Firmen mit mehr als 30 Mitarbeitern ist dies eine echte Herausforderung. Bei noch mehr Mitarbeitern entstehen durch die Versorgung mit Mineralwasser auch gleich mehr CO2 und Müll; der Platzbedarf steigt.
 

Trinkwasserspender mieten in Schleswig-Holstein: CO2 und Müll reduzieren

Das Problem des steigenden Platzbedarfes ist dabei nicht nur vermeidbar, sondern auch noch gut zu lösen. Mit einem Trinkwasserspender, den Sie für 99 Euro monatlich mieten können, können Sie in der Stunde rund 30 Liter für bis zu 45 Mitarbeiter aufbereiten.


Sollten Sie einen höheren Bedarf haben, gibt es auch noch ein Gerät für 199 Euro pro Monat, mit dem Sie bis zu 45 Liter pro Stunde aufbereiten können, um auf diese Weise bis zu 90 Mitarbeiter mit leckerem Trinkwasser zu versorgen. Da der Mensch in acht Stunden täglicher Arbeitszeit etwa sechs Gläser Wasser trinken soll, die jeweils 250 Milliliter umfassen, kommt da schon einiges zusammen, und selbst wenn man davon ausgeht, dass nicht nur Wasser, sondern auch Kaffee getrunken wird, ist es viel einfacher, platzsparender und CO2-neutraler, von Mineralwasser auf einen Trinkwasserspender umzustellen.
 

Trinkwasserspender mieten in Schleswig-Holstein: Weniger Platzbedarf, mehr Möglichkeiten

In dem Moment, wo Sie Wasser nicht mehr in Kisten lagern müssen, sagen Sie nicht nur der Platz-, sondern auch der Wasserverschwendung den Kampf an. Wenn Sie und Ihre Mitarbeiter damit aufhören, Mineralwasserreste des Tages wegzugießen und stattdessen nur jenes Wasser aus der Leitung entnehmen, das Sie auch tatsächlich trinken können, wird weniger Wasser verbraucht.


Auf diese Weise sparen Sie Wasser ein, mit dem Sie sonst nur noch die Blumen hätten gießen können. Und ob Ihre Blumen all das Wasser benötigen, ist sicher auch noch eine berechtigte Frage. Denn wenn jeder einzelne Mitarbeiter am Ende des sicher sehr produktiven Arbeitstages seine Mineralwasserreste den Pflanzen spendiert, sind diese am Ende überversorgt. So gehen sie möglicherweise sogar ein.


Für den Abfluss ist das Wasser aber nicht nur zu schade, sondern natürlich auch zu teuer. Schließen Sie sich also einer Bewegung an, die sich jedes Glas Wasser frisch aus der Leitung zapft.


Die leeren Mineralwasserflaschen benötigen normalerweise fast einen ganzen Raum für sich oder möglicherweise noch mehr Platz, denn auch die vollen Flaschen müssen ja irgendwo gelagert werden. Wenn dieser Raum nun leer wäre, könnten Sie ihn für neue Mitarbeiter nutzen, die wiederum die Produktivität Ihres Unternehmens steigern.

Trinkwasserspender mieten in Schleswig-Holstein: Hohe Wasserqualität

Der eine oder andere von Ihnen mag sich jetzt fragen, ob es überhaupt gesund ist, Leitungswasser zu trinken. Aufgrund der hohen Wasserqualität in Deutschland kann ich Ihnen nur bestätigen, dass der menschliche Körper vom Leitungswasser keinen Schaden nimmt.


Tatsächlich wird das Leitungswasser sogar besser geprüft als das Mineralwasser. Dies ist in der Trinkwasserverordnung Ihres Bundeslandes festgelegt. Somit können Sie, ebenso wie Ihre Mitarbeiter, absolut sorgenfrei das deutsche Leitungswasser konsumieren.

 

Trinkwasserspender mieten in Schleswig-Holstein: Warum Ihre Mitarbeiter mehr trinken sollten

Der ein oder andere von Ihnen wird sich darüber hinaus vielleicht fragen, warum er für das Trinkverhalten seiner Mitarbeiter mitverantwortlich sein sollte. Die Antwort auf diese Frage ist denkbar einfach: Sie selbst profitieren davon, wenn Sie regelmäßige Trinkanreize schaffen. Auf diese Weise verbessern Sie nämlich nicht nur die Kommunikation innerhalb Ihres Teams, sondern auch das Wohlbefinden jedes einzelnen Mitarbeiters.


Wer keine Kopfschmerzen hat, keinen Bluthochdruck, sich besser konzentrieren kann und sich insgesamt gut versorgt fühlt, wird der eigenen Firma gegenüber nicht nur loyaler sein, sondern auch produktiver.


Produktive Mitarbeiter benötigen Sie schließlich, um mit Ihrem Unternehmen Erfolg zu haben. Gleichzeitig unterstützt eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr Ihre Mitarbeiter auch dabei, kreative Lösungen für aktuelle Probleme zu finden. 

 

Möglicherweise verändert die ausreichende Trinkmenge sogar den Blick auf die Dinge, sodass Ihre Mitarbeiter kleine Herausforderungen nicht als Problem wahrnehmen, sondern diese optimistisch angehen.

Trinkwasserspender mieten in Schleswig-Holstein: Nachhaltigkeit und Öko-Bewusstsein fördern und selbst davon profitieren

Durch Ihr neues Öko-Bewusstsein haben Sie aber nicht nur die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter im Blick, sondern sparen auch noch bare Münze. Der Verschwendung etwas entgegenzusetzen, ist zwar auf den ersten Blick schon etwas Positives, aber wenn es sich für Sie und Ihr Unternehmen finanziell lohnt, ist der Anreiz möglicherweise noch größer, vor allem, wenn die Mitarbeiter dann noch die Produktivität Ihres Unternehmens steigern.

 

Einfach – Ehrlich – Fresh!

 

Diese drei Worte sind unser Credo. Jeder kennt sie,
wir nutzen sie häufig und gerne, aber in unserer Branche sind sie einzigartig.

 

  • Das ist einfach!
    Bundesweite technische Betreuung durch unsere ausgebildeten Servicetechniker.Ein Ansprechpartner für Kaffee, Wasser und Versorgung mit CO2, bundesweite Lieferung durch unseren Partner

  • Das ist ehrlich!
    Kein Kauf, kein Leasing, keine Vertragsbindung

  • Das ist fresh!

  • Rundum-Sorglos-Pakete vom Testsieger in puncto Fairness; alle Kosten im Preis enthalten. Hochwertige Standardausstattung inkl. Marken-Triple-Action-Filter aus dem medizinischen Bereich und UV-Lampe
     

mit fresh at work wirtschaften Sie nachhaltiger

  • Kompakte, langlebige und recyclebare Edelstahlgeräte mit hochwertigem Design aus europäischer Produktion
  • Anschluss an Ihr Festwasser bis maximal 3 Meter Entfernung inklusive
  • DGUV-V3-Prüfung bei Inbetriebnahme inklusive
  • Halbjährliche Wartung, Sanitation und Reparaturen mit Anfahrt und Ersatzteilen inklusive

Vorteile im Überblick



  • Kein Kauf, kein Leasing, keine Vertragsbindung


  • Miete des Geräts


  • Lieferung & Inbetriebnahme inkl. DGUV-V3-Prüfung


  • halbjährliche Wartung & Sanitation


  • Alle Reparaturen und Ersatzteile inbegriffen


  • Markenhygienefilter


  • Technische Hotline


  • Betreuung durch eigene, speziell ausgebildete Techniker


  • Einen Unterschrank stellen wir Ihnen für 10,- Euro monatlich zur Verfügung

Wie können wir Sie erfrischen?

Wie viele Mitarbeiter haben Sie?

Kaffee

0€
je Monat inkl. aller Verbrauchsmaterialien

Bei durchschn. 2,4 Tassen Kaffee pro Mitarbeiter und Tag

Wasser

0€
je Monat inkl. aller Verbrauchsmaterialien

Bei durchschn. 2 Liter Wasser pro Mitarbeiter und Tag

Sichern Sie sich jetzt
Ihr unverbindliches Angebot
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben

Der sorgfältige Umgang mit ihren persönlichen Daten ist uns wichtig. Ihre Angaben werden von uns nur erfasst, damit wir Kontakt zu Ihnen aufnehmen können. Wir geben keine ihrer Daten weiter. Die Details finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

* Pflichtfelder

Vielen Dank für Ihr Interesse! Ihre Anfrage ist bei uns eingegangen.
Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

   OK   

Entschuldigung, da hat etwas nicht geklappt. Bitte versuchen Sie es nocheinmal.

   OK   

Sie haben keine Telefonnummer angegeben. Der telefonische Kontakt ist schnell, unkompliziert und sicher! Wenn Sie wollen, können Sie dies noch nachholen:

   OK   

Jetzt unverbindlich anfragen!

Kunststoff

 

Warum ist es so schädlich und was kann man dagegen machen?

 

Zum Artikel

0800 400 442 2